Aktuelles


                                     Landwirt - in 

                     ist für uns ein besonderer Beruf, weil: 

 

                   > wir Sie mit sicheren und qualitativ hochwertigen Produkten von

                     unseren Feldern versorgen möchten. 

                   > sowie die Wertschöpfung für die Region erhalten möchten 

 

              "Wissen wo´s herkommt, dann schmeckts noch besser." 

 


anbei erhalten Sie einen kleinen Einblick bei unseren Hühnern, welche täglichen Aufgaben wir haben sowie wöchentliche.... 

 

       tägliche Aufgaben: 

       > Eier einsammeln und sortieren, nach Größen und Qualität 

       > Verkaufsraum bestücken 

       > tägliche Bestandsführungen 

       > Temperaturen notieren im Eiersortierraum sowie im Verkaufsraum 

       > Beschäftigungen für die Hühner 

 

       wöchentliche Aufgaben: 

      > Futter zu den Hühnern bringen 

      > Wasser auffüllen 2 mal die Woche 

      > Stall ausmisten 

      > Umsetzen vom Hühnerstall, damit Sie immer frisches grün zum fressen haben 

      > Grünlandpflege & Zaunkontrolle 

 

      jährliche Aufgaben: 

      > Ein- & Ausstallen von den Hühnern (ca. alle 15 Monate) 

      > waschen & Desinfizieren 

 


 

Der Schatz unter unseren Füßen 

 

Der Boden ist die Grundlage unserer Existenz auf dieser WELT. Auch wenn wir es uns selten bewusst machen: Ohne den Boden, der Nährstoffe und Wasser speichert, können keine Pflanzen auf der Erde wachsen. 

 

Unsere Ernährung basiert auf einem lebendigen Ökosystem unter unseren Füßen. Und wie lebendig dieses Ökosystem ist: in einer Handvoll Erde können mehr Lebewesen stecken als es Menschen auf der Erde gibt: Regenwürmer, Maulwurfgrillen, Käfer, Springschwänze, Einzeller, Bakterien, Pilze, Algen und Flechten - je mehr unterschiedliche Lebewesen den Boden bevölkern, desto produktiver ist auch das Ökosystem der Erde. 

 

EIN LEBENDIGER BODEN IST DAHER EIN KOSTBARES GUT. 

 

Neben der Sicherung unserer Ernährung erfüllt er vielerlei weitere Funktionen, die für unser leben auf der Erde wichtig sind: Er speichert Wasser und schützt so vor Überschwemmungen und Trockenheit. Er filtert Wasser und sorgt so für sauberes Grundwasser. Er hilft sogar im Kampf gegen den Klimawandel, denn durch die Einlagerung von abgestorbenen Pflanzenteilen, aus denen Bodenlebewesen Humus bilden, kann der Boden große Mengen CO2 aufnehmen. Boden ist aber auch ein Ressource, die geschützt werden muss. 

 

DURCH STRASSEN- UND STÄDTEBAU WERDEN ALLEIN IN DEUTSCHLAND MILLIONEN HECKTAR BODEN VERSIEGELT. AUCH DIE EROSIONSFÖRDERNDE INTENSIVLANDWIRTSCHAFT SORGT FÜR DAS SCHWINDEN DER FRUCHTBAREN ERDSCHICHT. 

 

Dagegen dauert es viele Jahre, auch nur einen Zentimeter Boden aufzubauen. Für zehn Zentimeter Boden braucht es gar zweitausend Jahre... 

 

Wie also lässt sich unser Boden schützen und erhalten ?? 

 

 

BIO BAUERN wissen schon lange um die Bedeutung des Bodenlebens für Ihre Äcker. Sie nutzen eine Symbiose, die Pflanzen wie Erbse oder Ackerbohnen mit Bakterien eingehen. Diese Bakterien binden Stickstoff, der für das Wachstum der Pflanze wichtig ist., aus der Luft und bringen ihn in den Boden. So steht er den Pflanzen auch ohne synthetische Düngung zur Verfügung. 

Doch nicht nur BIO Bauern sind gefragt, wenn es darum geht, den Schatz unter unseren Füßen zu sichern. 

 

WIR ALLE ENTSCHEIDEN MIT UNSEREM TÄGLICHEN EINKAUF; WELCHE ART DER LANDWIRTSCHAFT WIR UNTERSTÜTZEN WOLLEN. 




GENIEßE UND SCHMECKE DIE REGION!!!

 

Wir möchten uns bei Ihnen ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken !

 

 


ADRESSE

 

Hauptstraße 12

86756 Reimlingen

 

Tel. 09081 / 2769115

Fax.09081 / 2769211

Email: info@roland-bioeier.de

 

Bankverbindung:

Christine Roland

Konto: DE34720693290101301900
BIC: GENODEF1NOE

ÖFFNUNGSZEITEN

 

7-20 Uhr,
kein Ruhetag,

auch Sonn- und Feiertags geöffnet!

 

Alles in Selbstbedienung!

 

 

 

DE-ÖKO-005

Deutsche Landwirtschaft